Helmut Droll

• Geb. 1947 in Höchberg Studium Grafik, Design, Illustration

• Studium der Pädagogik, dann Lehrer in Euerdorf

• Kunsterzieher am Bayernkolleg in Schweinfurt

• seit 1968 künstlerisch tätig, seit 1987 eigenes Atelier in Euerdorf

• Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen

Kunstpreise und Auszeichnungen

• Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten

• Kulturehrenbrief des Landkreises Bad Kissingen

• Kunstpreis der Stadt Marktheidenfeld

• Kunstpreis „Fahnen der Solidarität“, Mannheim

Zahlreiche öffentliche Ankäufe und Arbeiten im öffentlichen Raum

u.a. in Berlin, Leipzig, Marktheidenfeld, Bad Kissingen, Oberschwappach, Knetzgau, Euerdorf und Ramsthal.

Die künstlerischen Arbeiten reichen von Tafelbildern in Öl über Tusche- und Graffiatozeichnungen bis hin zu Skulpturen in Holz, Stein und Stahl.

www.drolls.de/helmut